Der Geist aus dem Gerät

Wirrwarr. Unauflöslich. Texte & Musik. & Alles in Fetzen.

Erhaben

Aber das dennoch Geficke. Gewaltiger kommt ihnen Schönes. Schweigen vom Reden unter mitten im Satz. Bedeutendes über Interpunktion.

19. Mai 2022

#Fetzen #Lyrik

Der Geist aus dem Gerät

Zur Gesellschaft der Strafe

Einige Anmerkungen

Der Kapitalismus kann auf Dauer nur nur überleben, wenn er die Gesellschaft der Strafe vor die Ursachen setzt, er hat jede moralische Deutungshoheit verloren.

Weiterlesen...

Über die Abschaffung der Unschuld des Films

Einige nicht ausformulierte Anmerkungen & Notizen. Arbeitsmaterial.

Weiterlesen...

In Sachen Christa

Wie schnell das ging, vom Leseland zum Land, wo weniger gelesen wird im Ost-West Vergleich. So rasch. 10 Jahre nach der “Wende”. Finde die Aufzeichnung dieser Zeitungsnotiz als Eintrag von Christa Wolf zum 27. September 1999.

Weiterlesen...

Wenn das Christentum

also das größte Verbrechen der Menschheitsheitsgeschichte darstellt in seiner Rechtfertigung des notwendigen Bösen

Weiterlesen...

Skandal! Skandal!

Ein Generalangriff auf die Mehrheit der Hunde der Generäle in selbigem Gebell – jedes Niveau unterbietend.

Weiterlesen...

Kennen Sie noch Sarah Kane?

Nach dem Artikel über die Familie als Produkt der Artikel über die Abschaffung der Notwendigkeit der Intellektuellen als Ornament.

Weiterlesen...

Von der Verfertigung des Charakters der Jüdin Hundekacke

und seiner Benutzung zur weiteren Beschmutzung

Eine mögliche Lesart eines scheinbar unverfänglichen Artikels.

Noten anhand einer „Kolumne“ in der Wirtschaftswoche von Frau Bettina Röhl.

Weiterlesen...

Zauberberg grob

Ach diese abendgesellschaften, welche an sich selber kränkeln, sie werdens verstehen, ungesagt, um so besser, das schöne kind, das aussieht wie damals der Vater als mein sohn, ach, man ist ja selber schon am sterben, aber immer noch besser als diese junge mutter, wenn ich denn schon spiele mit dem Kind, hört wie es horcht.

Weiterlesen...

Lieber N. (in der Hypostase I)

Aber möchten Sie denn wirklich in einem Land arbeiten und Ihre Werke in Ihrer auch, der d. Sprache veröffentlichen, wo die Verlage es vorziehen, e. Namensspielchen von Luxus bis Kukucks auf Ihre Bände kleben?

Weiterlesen...